News
 > Latest News
 > News Archiv
 > Newssuche
 > Site Bookmark

 > Umfrage Archive

 > Special News
 
Community
 > Registrieren
 > Login
 > Einstellungen
 > Postfach
 > Hosting
 > Netiquette
 > Chatgallery
 > E-Cards
 > Hilfe
 
Siedler 4 Club
 > Mitglieder
 > Regeln
 > FAQ´s
 
Siedler 4
 > Informationen
 > Screenshots
 > Artwork
 > Figuren
 > Entwickler Team
 > Presse 
 > Steuerung 
 > Römer
 > Wikinger
 > Trojaner
 > Maya
 > Dunkle Volk
 > Gold Edition
 > FAQ´s
  
Mission CD
 > Informationen
 > Screenshots
 > Map erstellen
 > FAQ´s
  
Add On
 > Informationen
 > FAQ´s
  
Tipps & Tricks
 > Kampagnen
   - Römer
   - Maya
   - Wikinger
   - Trojaner
   - Dunkle Volk

 > Allgemein
 > Fakten
 > Singleplayer
 > Cheatz
 > Extras
 
Downloads
 > Updates
 
Die Dunkle Seite
 > Information
 > Download
 > Tipps und Tricks
 > FAQ´s
 
Hiebe für Diebe
 > Information
 > Download
 > Screenshots
 > Tipps und Tricks
 > Steuerung
 > FAQ´s
 
Comic
 > Information
 > Aktuelle Ausgabe
 > Zeichner
 
Links
 > Offizielle Seiten
 > Clanpages
 > Fanpages
 
Kontakt
 > Impressum
 > Copyrights
 

 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

i p p s  &  T r i c k s

2. Römer Mission: Magie des Südens

Hintergund: Es ist uns gelungen die marodierenden Mannen aus dem Norden zurückzuschlagen. viele unserer jungen Rekruten haben ihre Feuertaufe mit einem Mut bestanden, der eines römischen Soldaten würdig ist. Nun erleben sie ein Wechselbad der Gefühle: grenzenlose Begeisterung und lähmende Müdigkeit wechseln sich fast stündlich ab. Wir haben aber keine Zeit neue Kräfte zu sammeln. Ein unbekanntes Volk von Fremden mit bronzener Haut ist im Süden aufgetaucht. Einige unserer Diebe wurden von diesen Meistern der Tarnung hinterrücks überrascht. Möge Jupiter uns Kraft und Entschlossenheit im Kampf gegen diese neue Bedrohung verleihen.
Die seltsamen Träume unserer Priester finden kein Ende. Die Wölfin strebt rastlos von hier nach dort, nur ganz selten findet sie die Ruhe sich für einen Moment hinzulegen. Unsere Priester haben immer noch keine Erklärung für diese befremdlichen Visionen.

Tipps: Ein Marsch mitten durch das Gebiet der Maya ist nicht unmöglich, aber sehr riskant. Vielleicht können wir noch andere Wege finden, um den Zieltempel zu erreichen ...



Trickkiste
Zeitbedarf: 1 1/2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Völker: Maya ( KI, blau )
Römer ( Spieler, rot )

Lösung:

Als aller erstes wieder die Planierer und Bauarbeiter um ein vielfaches erhöhen. Das heißt das eine schnelle Bebauung von Land möglich ist.

Mehrere Steinmetze zu den bisher vorgeben Steinmetz bauen. Danach bauen wir einen Turm im Norden des Landes. Neben dem Sägewerk setzen wir nun noch ein Forsthaus. Als nächstes sollte ein mittleres Wohnhaus folgen. Damit den Siedlern nicht langweilig wird solltet ihr euer Land ständig nach Süden hin ausbreiten. Dort solltet ihr dann auch eine 2 (!) Holzproduktion errichten. Bei unserem bisherigem Landumfang wurde ich vorschlagen ein weitere Wohnhaus zu bauen. Wenn diese Produktion nun ohne Probleme läuft, sollte man sich anderen Dingen zuwenden.

Jetzt kommt die Produktion mit dem ihr die Minen versogt. Genau die Nahrungsproduktion. Verteilt 2-3 Fischer an den Küsten und sorgt dafür das sie an einer geeigneten Stelle fischen können. Danach sucht ihr einen Platz, an dem ihr einigermaßen viele Tiere gesichtet habt. Dort solltet ihr eine Jagdhütte bauen. Jetzt ist es an der Zeit für Brot zu sorgen. Sucht euch dazu eine große freie Stelle im Land und baut dort 3 Farmen. Mit den entsprechenden Gebäuden wie Mühle, 2xBäckerei, Wasserwerk bringen sie den gewünschten Effekt :-) Jetzt fehlt nur noch die eine Schaaffarm und eine Metzgerei.

Jetzt ist es wieder Zeit für ein paar Wohnhäuser und der Vergrößerung des Landes.

Der Berg im Nordosten sollte in der Zwischenzeit von Geologen auf Rohstoffen geprüft worden sein. Dementsprechend setzen wir dort vier Kohleminen. Auf den kleinen Berg auch im Nordosten setzen wir 2 Eisenerzminen. Nachdem diese Kette steht, sollten wir uns anschicken 2 Eisenschmelzen und 2 Waffenschmieden bauen. Doch zuerst eine Waffenschmiede bauen. Dann kommt es nicht dazu das euch Werkzeuge zum besetzen spezieller Gebäude fehlen.

Danach solltet ihr einen geeigneten Platz für eine Goldschmelze finden. Und Sie auch errichten lassen. Nebenbei solltet ihr eure Waffenproduktion im Auge behalten und ein großes Wohnhaus bauen. Zur Waffenproduktion kommt nun noch eine Kaserne hinzu.

Die ganze Zeit über solltet ihr nur maximal 2 Türme im Land besetzt haben. Das bringt euch einen entscheidenden Vorteil bei eventuellen angriffen des Gegners.

Mit der üblichen Mischung aus Soldaten wie in Level 1. Solltet ihr dieses mal mit ca. 100- 120 Soldaten angreifen. Natürlich darf eure Kampfkraft nicht unter 100% liegen, da sonst eine Niederlage vorprogrammiert ist. Am besten bohrt ihr euch diagonal ins Land der Gegners und vernichtet die umliegenden Türme am Tempel. Auch hier wieder aufpassen das für Nachschub an Soldaten gesorgt ist.



Ihr habt etwas an diesen Tipps auszusetzen, oder ihr wollt etwas hinzufügen? Dann scheut euch nicht mir eine E-Mail zu schreiben.



User online
Nicht registriert: Registrieren

Es ist 1 User online.

Anzeigen

Fragen? Schau in
unsere FAQ

Maps

 > Maps einsenden
 > Maps bewerten
 > Suche
 
 > Alle Maps anzeigen
 > Multiplayer
 > Singleplayer
 
Umfrage
Das die Siedler 4 Station wieder online ist ...
super!
gut!
mir egal!
blöd!
schlecht!

Vorläufiges Ergebnis


Statistik
 News: 188
 Postings: 5847
 Member: 3730
 Artikel: 65
 Faq: 95
 Kommentare: 168
 Links: 18
 Maps: 0

Partner

Praetorians

       

www.siedler4.com

 

eXTReMe Tracker