News
 > Latest News
 > News Archiv
 > Newssuche
 > Site Bookmark

 > Umfrage Archive

 > Special News
 
Community
 > Registrieren
 > Login
 > Einstellungen
 > Postfach
 > Hosting
 > Netiquette
 > Chatgallery
 > E-Cards
 > Hilfe
 
Siedler 4 Club
 > Mitglieder
 > Regeln
 > FAQ´s
 
Siedler 4
 > Informationen
 > Screenshots
 > Artwork
 > Figuren
 > Entwickler Team
 > Presse 
 > Steuerung 
 > Römer
 > Wikinger
 > Trojaner
 > Maya
 > Dunkle Volk
 > Gold Edition
 > FAQ´s
  
Mission CD
 > Informationen
 > Screenshots
 > Map erstellen
 > FAQ´s
  
Add On
 > Informationen
 > FAQ´s
  
Tipps & Tricks
 > Kampagnen
   - Römer
   - Maya
   - Wikinger
   - Trojaner
   - Dunkle Volk

 > Allgemein
 > Fakten
 > Singleplayer
 > Cheatz
 > Extras
 
Downloads
 > Updates
 
Die Dunkle Seite
 > Information
 > Download
 > Tipps und Tricks
 > FAQ´s
 
Hiebe für Diebe
 > Information
 > Download
 > Screenshots
 > Tipps und Tricks
 > Steuerung
 > FAQ´s
 
Comic
 > Information
 > Aktuelle Ausgabe
 > Zeichner
 
Links
 > Offizielle Seiten
 > Clanpages
 > Fanpages
 
Kontakt
 > Impressum
 > Copyrights
 

 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

i p p s  &  T r i c k s

3. Wikinger Mission: Allianz der Ehrlosen

Hintergund: Wie erwartet haben es uns die Römer nicht leicht gemacht, den Sieg davon zu tragen. Tiefe Trauer herrscht auf beiden Seiten über die schrecklichen Verluste. Dennoch werden unsere hölzernen Hallen bald wieder mit Gesang und Gelächter erfüllt sein - Hinterlist und eiserne Disziplin haben Mayas und Römer einen Kampfbund schmieden lassen. Mit unseren gehörnten Helmen werden wir diese Allianz der Ehrlosen an den nächsten Baum nageln. Doch unsere Schläge werden die Kraft von Thors Hammer haben müssen, wenn wir siegreich sein wollen.

Der große Bär ist nur noch ein Schatten seiner selbst: In den Träumen unserer Priester humpelt er müde und zerschlagen durch den schwarzen Schnee verbrannter Wälder. Sein einst so stolzes Haupt ist gesenkt, sein Wille scheinbar gebrochen. Keine Saga wird je die Traurigkeit dieser Bilder beschreiben können. Nun aber ist die Zeit der Krieger wieder angebrochen - zusammen verschworen werden unsere Feinde mehr als würdige Gegner abgeben.

Tipps: Trotz der großen Bedrohung werden wir eine Expedition zur Erforschung des großen Kraters entsenden!



Trickkiste
Zeitbedarf: ca. 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Völker: Römer ( KI, blau )
Maya ( KI, grün )
Wikinger ( Spieler, rot )

Lösung:

Wie immer, erweitern wir unsere Siedler um 5 Bauarbeiter und 5 Planierer. Danach sollten wir einen Turm nach Süden hin bauen. Wenn das Land erschlossen ist, dann baut ihr dort eure Holzproduktion auf. 3 Holzfäller 2 Förster und zwei Sägewerk. Später solltet ihr daran denken eine 2. Holzproduktion zu errichten.

Nun solltet ihr weitere Türme in Richtung Süden errichten. Dabei solltet ihr im Südwesten eine Nahrungswirtschaft bauen 2 Farmer, 1 Mühle und ein Bäcker. Wir müssen schnell zu den Bergen im Südosten gelangen. Am besten schickt ihr eure Geologen schon einmal los, um das Gebirge zu erkunden. Dann so schnell wie möglich noch ein großes Wohnhaus bauen. Die Wege in diesem Level werden doch etwas länger, daher ein großes Wohnhaus.

Der süße Berg gleich im Westen an eurem Startpunkt beinhaltet Kohle, Granit und Eisen. Ihr wisst was ihr zu tun habt oder? Wenn nicht überall dort Minen bauen wo geht und eine vernünftige Waffenproduktion aufziehen. Die Werkzeugschmiede nicht vergessen. Wenn diese fertig ist, dann gleich Hammer und Schaufeln nachproduzieren ... diese dann in Bauarbeiter und Planierer umwandeln. Wenn wir dann soweit sind, sind uns bestimmt schon die Siedler ausgegangen. Also großes Wohnhaus.

In der Zwischenzeit solltet ihr den Berg im Südosten erreicht haben und die Geologen mit ihrer Arbeit fertig sein. Versucht diesen Berg noch weiter einzunehmen. In der nähe des Berges baut ihr euch eine kleine Holzproduktion auf. Ein Steinmetz darf natürlich nicht fehlen. Vorrangig ist aber die Produktion von Gold. Deshalb auf den bereits erforschten Berg Goldminen und Goldschmelze bauen. Nun ein großes Wohnhaus bauen und Soldaten rekrutieren bis nichts mehr geht :-)

Nun die noch mehr Minen im Süden bauen und gleichzeitig auf die Nahrungskette achten. Übrigens ausgeglichene Ernährung der Arbeiter in den Minen rulez und führt oftmals zum Sieg *fg* Da nun sicher Siedler Mangel herrschen wird bauen wir wie immer mehrere Wohnhäuser. Wenn wir ca. 150- 200 Soldaten zusammengekratzt haben, dann bekommt der Römer eins auf die Mütze. Ihr solltet genügend Bogenschützen dabei haben, soviel sei gesagt, sonst dezimieren sich die Römer ja überhaupt nicht :) Eure Kampfkraft sollte übrigens bei ca. 130% liegen. Dann klappt es auch mit dem Nachbarn ;) Wenn ihr Türme erobert habt, dann solltet ihr diese vereinzeln abreißen. Wenn der Römer Geschichte ist solltet ihr euren Jungs eine kleine Verschnaufpause können und sie in die bereits errichteten Lazarette schicken.

Wenn die großen Wohnhäuser nicht mehr ausreichen sollten die vor dem Kampf gebaut haben, dann solltet ihr nun neue bauen. Wir brauchen Siedler um die Maya zu bügeln. Geht noch einmal eure sämtlichen Produktionen durch und schaut ob alles funzen tut. Wenn nicht gegebenenfalls nachhelfen.

Die Maya solltet ihr einmal von der Seite der Römer angreifen und vom Feind ausgesehen her von Süden. Auf jeder Seite sollten nun gut 100 Soldaten stehen, die bereit sind ihr leben zu Opfern. *lol* Denkt noch einmal an den Nachschub von Soldaten, wenn ihr im Kampf seit. Dient als Sicherheit und nicht unbedingt als muss. Wenn alles gut geht, dann solltet ihr euch nun anderen Leveln zuwenden. :-)



Ihr habt etwas an diesen Tipps auszusetzen, oder ihr wollt etwas hinzufügen? Dann scheut euch nicht mir eine E-Mail zu schreiben.



Ich habe einen anderen Lösungsansatz gefunden. Es gibt die Möglichkeit, die Zwei Gegner zu schwächen, indem man einen Konflikt zwischen den Beiden provoziert. Z.B indem man an der gemeinsamen Grenze mit kleinen Einheiten in das Maya (o. Römer ) Gebiet eindringt, und diese in das Römergebiet (bzw Mayagebiet ) lockt. Dadurch minimieren sich die zwei eigenständig. Zum Schluß dem Sieger auf die Mütze klopfen. Dank an Marcello



User online
Nicht registriert: Registrieren

Es ist 1 User online.

Anzeigen

Fragen? Schau in
unsere FAQ

Maps

 > Maps einsenden
 > Maps bewerten
 > Suche
 
 > Alle Maps anzeigen
 > Multiplayer
 > Singleplayer
 
Umfrage
Das die Siedler 4 Station wieder online ist ...
super!
gut!
mir egal!
blöd!
schlecht!

Vorläufiges Ergebnis


Statistik
 News: 188
 Postings: 5847
 Member: 3730
 Artikel: 65
 Faq: 95
 Kommentare: 168
 Links: 18
 Maps: 0

Partner

Praetorians

       

www.siedler4.com

 

eXTReMe Tracker