News
 > Latest News
 > News Archiv
 > Newssuche
 > Site Bookmark

 > Umfrage Archive

 > Special News
 
Community
 > Registrieren
 > Login
 > Einstellungen
 > Postfach
 > Hosting
 > Netiquette
 > Chatgallery
 > E-Cards
 > Hilfe
 
Siedler 4 Club
 > Mitglieder
 > Regeln
 > FAQ´s
 
Siedler 4
 > Informationen
 > Screenshots
 > Artwork
 > Figuren
 > Entwickler Team
 > Presse 
 > Steuerung 
 > Römer
 > Wikinger
 > Trojaner
 > Maya
 > Dunkle Volk
 > Gold Edition
 > FAQ´s
  
Mission CD
 > Informationen
 > Screenshots
 > Map erstellen
 > FAQ´s
  
Add On
 > Informationen
 > FAQ´s
  
Tipps & Tricks
 > Kampagnen
   - Römer
   - Maya
   - Wikinger
   - Trojaner
   - Dunkle Volk

 > Allgemein
 > Fakten
 > Singleplayer
 > Cheatz
 > Extras
 
Downloads
 > Updates
 
Die Dunkle Seite
 > Information
 > Download
 > Tipps und Tricks
 > FAQ´s
 
Hiebe für Diebe
 > Information
 > Download
 > Screenshots
 > Tipps und Tricks
 > Steuerung
 > FAQ´s
 
Comic
 > Information
 > Aktuelle Ausgabe
 > Zeichner
 
Links
 > Offizielle Seiten
 > Clanpages
 > Fanpages
 
Kontakt
 > Impressum
 > Copyrights
 

 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

i p p s  &  T r i c k s

3. Maya Mission CD: Gemeinsam sind wir stark

Gemeinsam ist es uns gelungen, die Invasoren zurückzudrängen. Unsere tapferen Freunde sind allerdings weiterhin das Ziel räuberischer Überfälle. Wenn wir Ihnen nicht zur Hilfe eilen, werden wir bald selbst wieder belagert werden. Wir müssen die Nordmänner aus unserem Land vertreiben!

Tipps: Breiten Sie sich möglichst schnell aus. Ihr Verbündeter blockiert sonst wichtigen Bauplatz.



Trickkiste
Zeitbedarf: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel
Völker: Wikinger (KI, grün)
Wikinger (KI, gelb)
Maya (KI verbündet, blau)
Maya (Spieler, rot)

Lösung:

Vom Startpunkt aus sollte man sich ziemlich zügig nach Westen ausbreiten und dabei die Landbrücke zum blauen Verbündeten besetzen. Hier ist auch der beste Platz um eine Verteidigung aufzubauen. Eine Burg mit vier großen Türmen, voll besetzt natürlich, dazu ca. 80 Level 3 Bogenschützen halten jeden Angriff stand. Ich baue auch immer ein Lazarett ganz in die Nähe, damit verletzte Soldaten von allein zum Heiler gehen.

Nach und nach baut man seine Bauwirtschaft, seine Nahrungsmittelindustrie und die Metallindustrie auf. Dabei sollte man gleichzeitig das Gebirge im Norden und Osten einnehmen. Ein paar zusätzliche Holzfäller sorgen für Platz, der nötig gebraucht wird, da es verhältnismäßig viele Bäume gibt.

Der grüne und gelbe Wikinger greifen zuerst unseren Verbündeten an, der uns auch um Hilfe bittet. Der können wir „leider“ nicht entsprechen, weil wir ja unsere Soldaten selber benötigen. Und was er vernichtet, brauchen wir nicht mehr zu erledigen. Nachdem unser Verbündeter den Kampf verloren hat, sind wir an der Reihe. Nach zwei bis drei Angriffswellen der Gegner sind diese soweit geschwächt, das man mit 60 Level 3 Bogenschützen und 40 Level 3 Schwertkämpfern dem gelben Gegner auf den Pelz rücken kann.

Sorgt dafür, das genügend Schwertkämpfer produziert werden. Bei den ersten Angriffen werdet ihr ein paar verlieren. Sobald alle patrouillierenden gelben Wikinger eliminiert wurden, müßt ihr nach und nach nur jeden Turm einnehmen (und natürlich sofort wieder abreißen). Der grüne Wikinger wird in der Zwischenzeit eure Festung noch ein paarmal attackieren. Füllt die Reihen eurer Verteidiger wieder auf. Wenn ihr eure Angriffstruppe geheilt und wieder auf die Anfangsstärke gebracht hat, greift jetzt den grünen Gegner an.

Die Bogenschützen nützen euch hier nur solange etwas, wie es Patrouillen gibt. Er hat fast alle seine Türme mit Bogenschützen besetzt, was eure Bogenschützen zu Kanonenfutter degradiert. Zieht lieber, die in der Zwischenzeit produzierten, Schwertkämpfer nach. Der Rest ist eigentlich nur noch ein absuchen der Karte nach Türmen des Gegner. Da er eine Menge Pioniere eingesetzt hat, müßt ihr die ganze Karte nach evtl. versteckten Türmen absuchen.



Ihr habt etwas an diesen Tipps auszusetzen, oder ihr wollt etwas hinzufügen? Dann scheut euch nicht mir eine E-Mail zu schreiben.



User online
Nicht registriert: Registrieren

Es sind 9 User online.

Anzeigen

Fragen? Schau in
unsere FAQ

Maps

 > Maps einsenden
 > Maps bewerten
 > Suche
 
 > Alle Maps anzeigen
 > Multiplayer
 > Singleplayer
 
Umfrage
Das die Siedler 4 Station wieder online ist ...
super!
gut!
mir egal!
blöd!
schlecht!

Vorläufiges Ergebnis


Statistik
 News: 188
 Postings: 5847
 Member: 3730
 Artikel: 65
 Faq: 95
 Kommentare: 168
 Links: 18
 Maps: 0

Partner

Praetorians

       

www.siedler4.com

 

eXTReMe Tracker