News
 > Latest News
 > News Archiv
 > Newssuche
 > Site Bookmark

 > Umfrage Archive

 > Special News
 
Community
 > Registrieren
 > Login
 > Einstellungen
 > Postfach
 > Hosting
 > Netiquette
 > Chatgallery
 > E-Cards
 > Hilfe
 
Siedler 4 Club
 > Mitglieder
 > Regeln
 > FAQ´s
 
Siedler 4
 > Informationen
 > Screenshots
 > Artwork
 > Figuren
 > Entwickler Team
 > Presse 
 > Steuerung 
 > Römer
 > Wikinger
 > Trojaner
 > Maya
 > Dunkle Volk
 > Gold Edition
 > FAQ´s
  
Mission CD
 > Informationen
 > Screenshots
 > Map erstellen
 > FAQ´s
  
Add On
 > Informationen
 > FAQ´s
  
Tipps & Tricks
 > Kampagnen
   - Römer
   - Maya
   - Wikinger
   - Trojaner
   - Dunkle Volk

 > Allgemein
 > Fakten
 > Singleplayer
 > Cheatz
 > Extras
 
Downloads
 > Updates
 
Die Dunkle Seite
 > Information
 > Download
 > Tipps und Tricks
 > FAQ´s
 
Hiebe für Diebe
 > Information
 > Download
 > Screenshots
 > Tipps und Tricks
 > Steuerung
 > FAQ´s
 
Comic
 > Information
 > Aktuelle Ausgabe
 > Zeichner
 
Links
 > Offizielle Seiten
 > Clanpages
 > Fanpages
 
Kontakt
 > Impressum
 > Copyrights
 

 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

i p p s  &  T r i c k s

2. Maya Mission CD: Die Götter sind gegen uns

Trotz unserer Bemühungen, die Goldräuber zu verjagen, sind sie bis zu unserer Hauptstadt vorgedrungen. Nun werden wir von den Dieben belagert. Allein können wir uns nicht befreien, aber Hilfe ist schon unterwegs. Wir müssen durchhalten, bis unsere Freunde zu unserer Unterstützung eintreffen.

Tipps: Sichern Sie Ihre Wasserversorgung. Beschützen Sie die Flüsse im Osten der Stadt.



Trickkiste
Zeitbedarf: 2,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Völker: Wikinger (KI, blau)
Wikinger (KI, grün)
Römer (KI, pink)
Römer (KI, gelb)
Mayas (Spieler, rot)

Lösung:

Eine eher langweilige Mission. Die Gegner sind absolut friedfertig, solange man selber kein aggressives Verhalten an den Tag legt. Allerdings sind sie auch sehr expansionsfreudig, daher muß man seine gesamte Grenze mit kleinen Türmen sichern, die aber nicht mit Bogenschützen besetzt werden dürfen. Gegnerische Soldaten patrouillieren entlang der Grenze und kommen immer mal wieder auf unser Gebiet.

Werden sie beschossen, greift der Gegner sofort an. Da es nur gilt, die vorgeschriebene Zeit zu überstehen, sollte man sich auch nicht zu weit ausdehnen, um die Gegner mit Bauen beschäftigt zu halten.

Das Einzige was wirklich nötig ist, ist eine funktionierende Bauindustrie. Man sollte die drei einzelnen Siedlungen zu einer großen zusammenfassen. Seine Grenzen durch kleine Türme sichern, damit die Gegner nicht in das eigene Gebiet expandieren.



Ihr habt etwas an diesen Tipps auszusetzen, oder ihr wollt etwas hinzufügen? Dann scheut euch nicht mir eine E-Mail zu schreiben.



User online
Nicht registriert: Registrieren

Es sind 2 User online.

Anzeigen

Fragen? Schau in
unsere FAQ

Maps

 > Maps einsenden
 > Maps bewerten
 > Suche
 
 > Alle Maps anzeigen
 > Multiplayer
 > Singleplayer
 
Umfrage
Das die Siedler 4 Station wieder online ist ...
super!
gut!
mir egal!
blöd!
schlecht!

Vorläufiges Ergebnis


Statistik
 News: 188
 Postings: 5847
 Member: 3730
 Artikel: 65
 Faq: 95
 Kommentare: 168
 Links: 18
 Maps: 0

Partner

Praetorians

       

www.siedler4.com

 

eXTReMe Tracker