News
 > Latest News
 > News Archiv
 > Newssuche
 > Site Bookmark

 > Umfrage Archive

 > Special News
 
Community
 > Registrieren
 > Login
 > Einstellungen
 > Postfach
 > Hosting
 > Netiquette
 > Chatgallery
 > E-Cards
 > Hilfe
 
Siedler 4 Club
 > Mitglieder
 > Regeln
 > FAQ´s
 
Siedler 4
 > Informationen
 > Screenshots
 > Artwork
 > Figuren
 > Entwickler Team
 > Presse 
 > Steuerung 
 > Römer
 > Wikinger
 > Trojaner
 > Maya
 > Dunkle Volk
 > Gold Edition
 > FAQ´s
  
Mission CD
 > Informationen
 > Screenshots
 > Map erstellen
 > FAQ´s
  
Add On
 > Informationen
 > FAQ´s
  
Tipps & Tricks
 > Kampagnen
   - Römer
   - Maya
   - Wikinger
   - Trojaner
   - Dunkle Volk

 > Allgemein
 > Fakten
 > Singleplayer
 > Cheatz
 > Extras
 
Downloads
 > Updates
 
Die Dunkle Seite
 > Information
 > Download
 > Tipps und Tricks
 > FAQ´s
 
Hiebe für Diebe
 > Information
 > Download
 > Screenshots
 > Tipps und Tricks
 > Steuerung
 > FAQ´s
 
Comic
 > Information
 > Aktuelle Ausgabe
 > Zeichner
 
Links
 > Offizielle Seiten
 > Clanpages
 > Fanpages
 
Kontakt
 > Impressum
 > Copyrights
 

 |  Du bist noch kein Community Member. Jetzt Registrieren  | 

i p p s  &  T r i c k s

6. Dunkle Volk Mission: Alles was glitzert

Hintergund: Wir haben neue Siedlungen der Römer und Wikinger entdeckt. Wenn uns unsere Erfahrung nicht trügt müssen wir davon ausgehen, dass sie sich schon bald wieder gegen uns verbünden werden. Unsere Hohepriester wurden erneut von Träumen geplagt, in denen Wolf und Bär Seite an Seite zogen. Es besteht kein Zweifel an der Bedeutung dieser Visionen, doch die Götter zeigten ihnen auch etwas, das bis dahin in keinem der Träume zu sehen gewesen war - ein drittes Tier, vielleicht, in hektischer Bewegung, doch verborgen im Nebel, dort, wo alle Träume enden. Wir müssen handeln, bevor diese unheilige Allianz an Stärke gewinnt, oder wir werden für immer verloren sein.

Tipps: Wir können jede Unterstütz gebrauchen, die wir bekommen können. Die Späher hatten doch von einem Piratenschiff an der Ostküste berichtet. Es dürfte den Sturm kaum unbeschadet überstanden haben ...



Trickkiste
Zeitbedarf: 2-3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Völker: Römer ( KI, blau )
Wikinger ( KI, grün )
Maya ( Spieler, rot )

Lösung:

Nachdem die Bauwirtschaft aufgebaut wurde, sollte man neben dem großen Turm im Westen einen zweiten setzten. Dieser wird wie der Erste voll besetzt. Ein Lazarett in unmittelbarer Nachbarschaft empfiehlt sich ebenfalls, um evtl. verletzte Soldaten heilen zu können. Römer und Wikinger greifen verhältnismäßig früh an, manchmal sogar gemeinsam.

Deshalb sollte man immer darauf achten, das die eigenen Soldaten im Bereich der Türme verbleiben, da sie dort den groß möglichsten Schutz genießen. Nun sollte man sich um die Nahrungsmittelindustrie kümmern. Gleichzeitig nach Osten und Südwesten ausdehnen. Beide Berge nach Rohstoffen absuchen und die entsprechenden Minen bauen. Wenn man am südöstlichen Berg angekommen ist, diesen ebenfalls nach Rohstoffen absuchen. Die Metall- und Rüstungsindustrie aufbauen.

Da diese Mission sehr viele Soldaten verlangt, aber nur ein begrenztes Goldvorkommen besitzt, muß man diesem Manko mit Priestern begegnen. Die Priester der Mayas haben die Möglichkeit Soldaten der Level eins und zwei um eine Stufe aufzuwerten. Dazu ist allerdings eine große Menge Mana nötig.

Um diese zu erhalten sollte man sechs bis acht Agavenfarmen und die entsprechende Zahl von Tequiladestillen bauen. Außerdem genügend Wasserwerke um alle versorgen zu können. Auf der Landzunge im Südosten des Landes liegt der Piratenschatz, diesen mit Dieben holen. Jetzt sollte man nach und nach mindestens 300 Soldaten der Stufe 2 rekrutieren (200 Schwertkämpfer und 100 Bogenschützen.)Diese in Trupps zu jeweils 10 zu einem Priester schicken und um eine Stufe aufwerten lassen. Das spart eine Menge Gold und Mana wächst ja nach.

Die Trupps sollten nicht größer als 10 sein, weil mehr nicht aufgewertet werden, und man die nicht aufgewerteten mühsam von Hand aussuchen müsste. Hat man ca. 50 Bogenschützen und 100 Schwertkämpfer zusammen, in Richtung Südosten vorrücken und die Türme einnehmen, die der Römer bis zu den Landzungen gebaut hat. Am südlichen Ende der westlichen Landzunge liegt eine Burg und ein großer Turm der Römer.

Diese mit Schwertkämpfern einnehmen und die Bogenschützen in ausreichendem Abstand davor postieren, damit sie nicht als „Kanonenfutter“, sondern zur Verteidigung gegen anrückende Truppen des Römers dienen. Alle eroberten Türme wieder abreißen. Weitere Schwertkämpfer und Bogenschützen nachkommen lassen. Man sollte darauf achten, eine Verbindung zur Startkolonie zu haben, oder einen Gründungskarren bauen.

In den eroberten Gebieten der Römer liegt noch eine Menge Gold, und vor allen Dingen Kohle die auch mittlerweile knapp wird. Nötigenfalls den Geologen die eroberten Berge nach Rohstoffen absuchen lassen und neue Minen bauen. Daran denken, daß die Wege sehr weit werden und dementsprechend viele Träger oder Eselskarren mit Marktplätzen einsetzten. Außerdem sollte man in dem neu eroberten Gebiet ein Lazarett bauen, damit man ohne viel Zeitverlust seine Soldaten heilen kann.

Hat man das Gebiet der Römer um die Burg herum erobert, kann der Römer nicht mehr viel Nachschub an Soldaten bauen, weil man seine Minen eingenommen hat. Ihn vollkommen zu erobern ist jetzt nicht mehr schwer. Den Wikinger sollte man solange in Ruhe lassen, bis man den Römer erobert, alle Soldaten rekrutiert und die Verletzten geheilt hat.

Wenn man den Wikinger erobern will, sollte man versuchen nach Südosten vorzustoßen, weil er dort seine Rüstungsindustrie hat. Ist diese zerstört, ist der Sieg nur noch eine Frage der Zeit.



Ihr habt etwas an diesen Tipps auszusetzen, oder ihr wollt etwas hinzufügen? Dann scheut euch nicht mir eine E-Mail zu schreiben.



User online
Nicht registriert: Registrieren

Es sind 2 User online.

Anzeigen

Fragen? Schau in
unsere FAQ

Maps

 > Maps einsenden
 > Maps bewerten
 > Suche
 
 > Alle Maps anzeigen
 > Multiplayer
 > Singleplayer
 
Umfrage
Das die Siedler 4 Station wieder online ist ...
super!
gut!
mir egal!
blöd!
schlecht!

Vorläufiges Ergebnis


Statistik
 News: 188
 Postings: 5847
 Member: 3730
 Artikel: 65
 Faq: 95
 Kommentare: 168
 Links: 18
 Maps: 0

Partner

Praetorians

       

www.siedler4.com

 

eXTReMe Tracker